Mehlmahlen

Schneckenförderer für Mühlengeräte

In Mühlen werden häufig Schneckenförderer zum Fördern von Materialien verwendet. Sie sind Fördermaschinen, die auf rotierenden Spiralen beruhen, um Schüttgüter für horizontale Bewegungen oder geneigte Förderungen zu schieben.

Der Schneckenförderer der TLSS-Serie zeichnet sich durch eine einfache Struktur, einen kompakten, zuverlässigen Betrieb, eine bequeme Wartung und eine gute Abdichtung aus. Er kann über die gesamte Arbeitslänge zu- oder entladen werden und kann in zwei Richtungen im selben Gehäuse transportiert werden. Geeignet zum Fördern von pulverförmigen und körnigen Materialien.

Flour mill equipment screw conveyor

Der Schneckenförderer der TLSS-Serie besteht hauptsächlich aus Schneckenwelle, Maschinenschlitz, hängendem Lager und Getriebe. Der Spiralkörper ist mit Spiralblättern und einem Dorn verschweißt. Die aktive Getriebewelle ist ein nahtloses Stahlrohr. Die Förderlänge kann je nach Bedarf eingestellt werden.

Impact Detacher Maschine für Mühle

Der Impact Detacher der FSLZ-Serie wird hauptsächlich als zusätzliche Zusatzausrüstung im Mehlmischsystem verwendet, um auf die Materialien zu schlagen, um das Mehl zu lösen und die Siebrate effektiv zu erhöhen.

Die Maschine besteht hauptsächlich aus Zufuhreinlass, Statorscheibe, Rotorscheibe, Gehäuse, Motor und anderen Teilen. Der Auslass ist in tangentialer Richtung des Gehäuses eingestellt und mit der pneumatischen Förderleitung verbunden. Das Material tritt vom zentralen Einlass der Maschine ein und fällt auf die rotierende Hochgeschwindigkeitsrotorscheibe. Aufgrund der Zentrifugalkraft befindet sich das Material heftig zwischen dem Stator und dem Rotorstift. Nach dem Aufprall wird es gegen die Schalenwand geworfen, die Flocken werden aufgrund eines starken Aufpralls gebrochen und mit dem Luftstrom in der Schale zur Auslassöffnung gesprüht, um den Mehllockerungsprozess abzuschließen.

Insect_Destroyer-1

Luftreiniger in der Mühle

Der Luftreiniger ist ein unverzichtbares Gerät in der Mühle. Es nutzt die kombinierte Wirkung von Sieben und Luftstrom, um das Mehl zu sieben.

Das Zuführmaterial nutzt die Vibration der Zuführvorrichtung, um das Material über die gesamte Siebbreite abzudecken. Unter Berufung auf die Vibration des Bildschirmkörpers bewegt sich das Material vorwärts und wird durch die Bildschirmoberfläche geschichtet und auf dem dreischichtigen Bildschirm verteilt. Unter der kombinierten Wirkung von Vibration und Luftstrom wird das Material nach der unterschiedlichen Partikelgröße, dem spezifischen Gewicht und der Aufhängungsgeschwindigkeit klassifiziert und geschichtet.

flour_mill_purifier2

Während des Mehlreinigungsprozesses strömt der Unterdruckluftstrom durch die Materialschicht und saugt die Trümmer mit niedrigem spezifischem Gewicht aus, die größeren Partikel werden zum Ende des Siebs nach vorne gedrückt, die kleineren Partikel fallen durch das Sieb und das Material Durchlaufen des Siebs wird im Materialförderbehälter gesammelt. Die verschiedenen gesiebten Materialien passieren den Materialförderbehälter und die Materialabgabebox und werden gemäß den Anforderungen des Prozesses entladen.


Beitragszeit: Mar-10-2021